Gottesdienst am 06.06.2021

  1. Sonntag nach Trinitatis
    für die Feier zu Hause – verbunden im Gebet.

Liebe Gemeinde, liebe Interessierte,

anbei der Gottesdienst für den kommenden Sonntag für die Feier zu Hause. Er unterscheidet sich von den Feiern in unserer Kirche, da wir an diesem Wochenende in Präsenz zwei Abendmahlsgottesdienste für die Konfirmandinnen und Konfirmanden (Jahrgang 2019/20 und 2020/21) und ihre Familien, sowie drei Konfirmationen ( Samstag 10 und 14 Uhr, Sonntag 10 Uhr) feiern. Auch hier sind die Teilnehmerzahlen begrenzt, samstags können gerne auch Gemeindeglieder teilnehmen, da die Anzahl der angemeldeten Gäste nicht so hoch ist; am Sonntag sind aufgrund der vielen Gäste zur Konfirmation (fast) keine freien Plätze mehr vorhanden. Zudem ist eine schriftliche Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten und der Nachweis der vollständigen Impfung oder eines negativen Schnelltests (nicht älter als 24 h) durch ein Impfzentrum, Arzt o.ä. Voraussetzung. Wir bitten Sie dafür um Ihr Verständnis.

Da die Inzidenzzahlen in Neumünster extrem gesunken sind und seit Sonntag eine neue Landesverordnung erlassen worden ist, gehen wir auf zahlreiche Lockerungen zu. U.a. werden wir langsam wieder kleine Treffen von Gruppen und Kreisen nach einer entsprechenden Anmeldung und unter Einhaltung der Regelungen wieder aufnehmen. Tanzen ist noch gar nicht möglich, Bridge spielen auch nicht, aber immerhin wird der Bibelgesprächskreis wieder in Präsenz stattfinden, und ab 30.6.2021 auch wieder der Seniorenclub. Außerdem können wir im Gottesdienst wieder – mit Masken – singen.

Da unsere Sommerferienaktion in der Zeit vom 21.-25 Juni auf der Gemeindewiese und im GZ stattfinden wird haben wir auch die Gemeindeversammlung auf den 20.6. verschoben: Grund dafür sind die am 20.6. bereits aufgebauten Zelte auf der Wiese, die wir möglicherweise für einen Freiluftgottesdienst samt Gemeindeversammlung nutzen können. Ob wir dies tatsächlich umsetzen werden ist noch offen und hängt von verschiedenen Aspekten ab, u.a. vom Wetter und den dann geltenden Bestimmungen.
Jedenfalls sind grundsätzlich alle eingeschriebenen Gemeindeglieder zu der Gemeindeversammlung im Anschluss an den Gottesdienst am 20.6. um 11 Uhr eingeladen, allerdings wird auch hier die Anzahl der Teilnahmeberechtigten, abgesehen von den Hauptamtlichen und den Mitgliedern des KGR noch kurzfristig bekannt gegeben werden. Diese richtet sich nach dem dann geltenden KGR Beschluss und nicht zwangsläufig nach den Vorgaben des Erlasses – auch hier bitten wir Corona bedingt um Ihr Verständnis. Die vorgetragenen Inhalte werden nachträglich selbstverständlich auch über den Gemeindebrief veröffentlicht werden.

Herzliche Grüße und ein wunderschönes, sonniges Wochenende,
Ihre Pastorin Isabel Frey-Ranck

>> zum gesamten Gottesdienst

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked*